Mehr als die Summe der Einzelteile

Seitdem wir eine klare Vorstellung davon haben, wie man unsere Idee einer humanen, auf Kooperation ausgerichteten und lebensbejahenden Unternehmung in den Grundfesten des deutschen Gesellschaftsrechts verankern kann, geht es uns schon viel besser.

Dennoch die Baustellen schließen sich nich von alleine!

Hier ein kurzer Abriss:

  • Wir wissen jetzt, dass wir eine GmbH gründen werden, in der alle Menschen geschäftsführende Gesellschafter sind. Genial daran ist, dass damit alle gleich sind. Es gibt keine formale Hierachie in diesem Unternehmen. Hierarchien werden aufgrund von sozialer Interaktion entstehen, doch festgeschrieben sind sie nirgens.
    Sprich 1. Baustelle: GmbH so gründen, dass wir als „Erst-Gesellschafter“ keine Sonderrolle oder gar Sonderreche bekommen. Das ist schon ganz schön schwierig.
  • Viele Menschen, die es sehr gut mit uns meinen geben uns Bedenkens-Ratschläge. Hier die unvollständige Liste (jeder Punkt ist praktisch eine eigene Baustelle):
    – Alle (auch AssitentInnen und Putzkräfte), die angestellt sind, können jede unternehmerische Entscheidung blockieren.
    – Jeder Mensch ist als geschäftsführender Gesellschafter auch so haftbar (bspw. Insolvenzverschleppung)
    – Im Außenverhältnis können alle im Namen der Firma den Eifelturm kaufen
    – Das wird ein basisdemokratischer Debattier-Club
  • Seit wir wissen, dass wir die Gesellschaft SINNVOLL WIRTSCHAFTEN mbH als sozioökonomische Experiment wirklich machen werden, kommen wir mit den Arbeiten einfach nicht mehr hinter her:
    – Webauftritt für die Gesellschaft (die Grundidee ein sinnvoll·wirtschaften Portal)
    – Ansprache von möglichen Interessenten, Katalysatoren, Mäzene, Unterstützer
    – Aufbereiten der Infos für Letztgenannte, damit klar ist, wie in die GSWmbH investiert werden kann.
    – Darstellung unserer Wachtumsabsichten, um bald auch wirklich mit der Mitarbeitersuche und Einbindung konfrontiert zu sein

Soweit für jetzt … mal sehen, wie der Status nächste Woche ist!

Veröffentlicht in blog. Schlagwörter: , , , , . Leave a Comment »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: